Rhododendronpark

Direkt im Ort befindet sich der 4,5 Hektar große Rhododendronpark.
Der Park wurde in den Jahren 1955 - 1961 vom Rostocker Gartenarchitekt Friedrich-Karl Evert auf einer ehemaligen Sandgrube geschaffen. Er ist einzigartig in Mecklenburg und einer der größten in Deutschland.

Der Rhododendron stammt aus Nordamerika und Eurasien, er kann eine Höhe von bis zu sechs Metern erreichen. Im Park befinden sich ca. 2 500 Pflanzen, darunter etwa 60 verschiedene Rhododendronhybriden.

Wenn im Mai/Juni die über 2 000 Stauden voll erblühen, erstrahlt der Park in allen Farben und die Luft ist erfüllt vom Duft der Pflanzen. In dieser Zeit führt die Rhododendronkönigin durch den Park, wöchentlich finden Parkkonzerte statt. Zum traditionellen Rhododendronparkfest sind Sie herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Rhododendronpark wurde im Dezember 1986 zum Denkmal erklärt. Mit der umfassenden Sanierung des Parks von 2005 bis Ende 2007 bekam Graal-Müritz einen neuen Konzertpavillon, der durch eine verschließbare Glasfront zzgl. der installierten Heizung nun ganzjährig nutzbar ist. Seit der feierlichen Eröffnung 2008 veranstaltet die Tourismus- und Kur GmbH dort regelmäßig Konzerte, Ausstellungen und Lesungen.

35. Rhododendronparkfest vom 25. bis 27. Mai 2018

Jedes Jahr im Mai feiern wir mit Ihnen rund um den Rhododendronpark ein Fest mit vielen Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen. Die Graal-Müritzer Gastronomen verwöhnen Sie mit kulinarischen Leckereien.

Die einzigartige Kulisse des Parks erwartet Sie zu einem phantastischen Wochenende mit einem Blütenmeer aus weiß-, gelb-, lila-, rosa- und rot-blühenden Rhododendren und Azaleen unter großen alten Buchen.
Der neue Pavillon ist einer Rhododendronblüte nachempfunden und Mittelpunkt aller Aktivitäten im Park.

Drei Tage lang ist Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie im Park und auf den angrenzenden Straßen angesagt.

Viele Kunsthandwerker aus der Region zeigen ihr traditionelles Handwerk und bieten auf der Bummelmeile Kunsthandwerkliches zum Verkauf an. Ein einmaliger Gartenfachbereich erwartet Sie mit Verlockendem und Informativem rund um Haus, Hof und Garten wie Blumen und Pflanzen, Gestecken, Wild- und Gewürzkräutern, Honig- und Sanddornprodukten und kulinarischen Verköstigungen.

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sorgt für Unterhaltung für Jung und Alt.

Feiern Sie mit uns und genießen Sie das Flair des Rhododendronparks, die vielfältigen Angebote und die Gastlichkeit unseres Seeheilbades!

Programm 2018

 
Freitag, 25.05.2018
19:45 Uhr Eröffnung des Parkfestes
20:00 Uhr Carina Castillo & „Groove Town“
Rock, R&B, Soul & Funk live in Concert
 
Samstag, 26.05.2018
11:00 Uhr „PINOCCHIO“
Kasseler Figurentheater
12:15 Uhr Felice & Cortes
Musik und Jonglage
13:15 Uhr Von Musik bis Miniplaybackshow
Greenhouse School
14:00 Uhr Krönung der Rhododendronkönigin
anschließend Autogrammstunde
14:15 Uhr „Fru Püttelkow ut Hagenow“
Plattfööt Klaus
heiter besinnlich in Hoch und Platt, Hits der Plattfööt
15:15 Uhr Felice & Cortes
Musik und Jonglage
16:00 Uhr Comedy Artistik
Clown Rudi
Mitfühlen, Mitmachen, Mitlachen
16:30 Uhr Felice & Cortes
Musik und Jonglage
17:30 Uhr Modenschau „Weberkaten“
20:00 Uhr ABBA-Revival-Show
A4u
großartiges Livekonzert mit allen Welthits der schwedischen Popband
22:15 Uhr „Flaming beats“ - Feuershow
Flow of Flames
 
Sonntag, 27.05.2018
11:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
12:30 Uhr Ready Teddies
Musik, Spaß und guter Laune
13:30 Uhr Talk mit der Rhododendronkönigin
13:45 Uhr Hip-Hop-Show
Tanzschule Schimmelpfennig
14:15 Uhr Ready Teddies
15:15 Uhr Comedy-Artistik
Clown Rudi – Kinder-und Familienshow
16:00 Uhr „Es brennt wie Feuer“
Schlagerstar OLAF BERGER

WALK ACTS: (Samstag/Sonntag)

Walkact Charly Frommke mit seinem Leierkasten
Maria Hartl als Walk-Act „Die Besucherin“

Parkführungen mit der Rhododendronkönigin

Samstag und Sonntag, jeweils 15:00 Uhr
Treffpunkt: Konzert-Pavillon

Moderation an allen Tagen: Jörg Scheffler

Hinweis zu Parkmöglichkeiten zum Rhododendronparkfest

Unmittelbar in der Nähe des Rhododendronparkplatzes bestehen keine Parkmöglichkeiten. Bitte weichen Sie auf folgende Parkplätze aus:
  • „Strand West“ - Ortseingang Graal-Müritz aus Richtung Rostock
  • „Parkplatz an der Seebrücke“ - Straße zur Seebrücke
  • „Parkplatz auf dem Sportplatz“ - Lindenweg
  • „Parkplatz am ALDI-Markt“ - Bahnhofstraße
  • „Parkplatz Strand Mitte“ - Buchenkampweg

Hinweis für Busse:

  • Bitte fahren Sie über Kastanienallee - Lindenweg zum Rhododendronpark!
  • Bitte dort Gäste aus- und einsteigen lassen und dann Parkplatz am Ortseingang nutzen!
Tourismus- und Kur GmbH · Rostocker Straße 3 · 18181 Graal-Müritz · Telefon 038206 7030
© 1999 - 2018 ISuMA