Für Kinder

Eltern oder Großeltern mit eigenen oder Patenkindern, Nichten, Neffen oder einfach nur Freunde - Urlaub mit Kindern verspricht in Graal-Müritz Spaß und Spannung für Klein und Groß! Und dabei kann man auch noch jede Menge spielerisch lernen!
Erlebnisspielplatz, Barfußpfad, Entdeckertour, selbst eine Sturmflut auf dem „Deichtisch“ auslösen – Kinder, worauf wartet Ihr? Entdeckt Graal-Müritz mit Augen, Nasen, Ohren, Händen und Füßen!

„Natur erleben“

Wie geht Küstenschutz? Wie fühlt es sich an, über Tannenzapfen zu gehen? Kann ich dem Hirschkäfer die Zangen streicheln? Findet es heraus in der „Erlebniswelt Natur“ in Graal-Müritz!

„Natur erleben“ in Graal-Müritz

Spielplätze

Im ganzen Ort verteilt warten Spielplätze auf kleine und etwas größere Entdecker. Hier könnt Ihr nach Herzenslust klettern, rutschen, buddeln, schaukeln, wippen...

Spielplätze in Graal-Müritz

„Entdeckertour“

Spannende Rätsel lösen, Pflanzen beim Namen nennen, versteckte Winkel und Ecken aufspüren, die schönsten Graal-Müritzer Plätze spitzkriegen? Holt Euch den „Entdeckerpass“ und eine Belohnung von Rodine – der Rhododendronkönigin – und dem Murmann!

Der Ratespaß für Kinder: Gemeinsam mit Mutti und Papa oder Omi und Opi werdet Ihr durch den Ort laufen, die schönsten Plätze kennenlernen, die Sehenswürdigkeiten erforschen und eine Reihe von Rätseln lösen. Da sind Bäume und Sträucher, die am Wegesrand stehen, zu bestimmen, die Namen berühmter Badegäste, die in Graal-Müritz waren, aufzuschreiben, Kinderbücher, die in unserem Ort spielen, zu benennen und vieles mehr. Unterwegs habt Ihr natürlich auch Zeit, Euch auszuruhen, zu spielen und zu toben.
Ausgangspunkt ist das Haus des Gastes, wo es auch den entsprechenden „Entdeckerpass“ gibt. Tragt die Lösungen in Euren Flyer ein! Wenn Ihr alle Aufgaben gelöst habt, kehrt Ihr zurück zum Haus des Gastes und bringt Euer Lösungsheft mit! Sicher wartet dann dort eine Belohnung von Rodine und dem Murmann auf Euch.

Multi-Geocaching durch Graal-Müritz

Gehen Sie in Graal-Müritz auf moderne Schatzsuche! Multi-Geocaching - ein Spaß für die ganze Familie!

Geo-Caching ist eine Outdoor-Schatzsuche in realer Welt. Spieler versuchen mit Hilfe eines GPS-Empfängers einen Behälter, in dem sich der „Cache“ befindet, aufzuspüren.
Der Preis ist die Belohnung für den Finder. Danach trägt man sich in ein Logbuch ein und legt einen neuen Gegenstand in die Box.

In unserem Fall handelt es sich um Multi-Geocaching - das heißt, es sind mehrere Etappen bis zum finalen Versteck zu durchlaufen. Einen entsprechenden Flyer mit den Koordinaten der Stationen gibt es im Haus des Gastes.

Für Geo-Caching wird ein GPS-Gerät benötigt. Auf den meisten Smartphones ist eine GPS-Funktion als App installiert oder kann geladen werden. Wenn Sie darüber nicht verfügen, können Sie im Haus des Gastes ein entsprechendes GPS-Gerät ausleihen.

Tourismus- und Kur GmbH · Rostocker Straße 3 · 18181 Graal-Müritz · Telefon 038206 7030
© 1999 - 2017 ISuMA