Ausstellungen

Besuchen Sie die interessanten Ausstellungen in Graal-Müritz, unter anderem im Haus des Gastes oder der Galerie des Heimatmuseums! Neben Dauerausstellungen über die Geschichte unseres Ostseebads und unserer Region sehen Sie wechselnde Sonderausstellungen von regionalen und überregionalen Künstlern, Kunsthandwerk, Fotos und anderes mehr.
Viel Spaß beim Entdecken!

Bildende Künstler in MV

25.07.2018

Ausstellung von Joachim Puttkammer (25.07. - 02.09.2018) im Haus des Gastes Graal-Müritz

Seit 60 Jahren sammelt Joachim Puttkammer Ölgemälde, Aquarelle und Grafiken. Dabei liegt es in der Natur einer Sammlung, dass sie in ihrer Zusammenstellung von zufälligen Funden, finanziellen Möglichkeiten, persönlichen Bekanntschaften und dem Geschmack des Sammlers bestimmt ist, auch wenn sich ein Sammler um eine gewisse Vollkommenheit bemüht.
Aus seiner umfangreichen Sammlung hat Joachim Puttkammer nun Arbeiten herausgesucht, die ihm besonders interessant erscheinen und die sich in Thematik und Form voneinander abheben. So finden sich neben Landschaften, Porträts und Märchendarstellungen auch Arbeiten zur Geschichte des Landes. Die Vielfalt der Thematik wird auch durch den Zeitraum deutlich, in dem die Werke entstanden sind.
Natürlich haben auch die bildenden Künstler des Ortes in dieser Ausstellung ihren Platz. Die Bildhauerin Johanne Engel und die Malerin Severa Dennstedt gehören dazu ebenso wie Walter Gutknecht und Joachim Weyrich. Alfred Gramollas  faszinierende Ölbilder sind ebenso vertreten wie Karl Lorenz Rettichs Ostseebild, die begabte Iris Krysik wie Friedrich Gropp, der von der Architektur herkommt. Der Schweriner Hans Westphal malte in Graal-Müritz jeden Sommer, und der Berliner Arno Fleischer gestaltete zu DDR-Zeiten Lithografien des Ostseeheilbades. Die Ausstellung macht die Vielfalt und den Reichtum der bildkünstlerischen Landschaft Mecklenburgs deutlich.

Ausstellungseröffnung am 25.07.18, 19.00 Uhr im Haus des Gastes Graal-Müritz.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungsort/Treffpunkt

Haus des Gastes Graal-Müritz
http://www.graal-mueritz.de/haus-des-gastes.php

„Aqua KoKolores“

03.07.2018

Ausstellung von Katrin Kadelke (03. - 22.07.2018) im Haus des Gastes Graal-Müritz.

Katrin Kadelke, ein “Fischkopf” (geboren in Güstrow), wuchs bei den “Löffelschnitzern” (Suhl) und “Puffbohnen” (Erfurt) auf und lebt seit 2010 zwischen den “Kiwis” in Neuseeland. Dort, am Pazifik, arbeitet sie mit ihrem Hauptmedium Aquarell und illustriert alles, was eine fröhliche Farbspur benötigt. Die Illustratorin eröffnet im “Haus des Gastes” ihre erste Ausstellung auf dem Boden Mecklenburgs und trifft hier mit ihren typisch heiteren Werken auf den Kabarettisten und Autor Ulf Annel. Gemeinsam haben sie bereits zwei Bücher veröffentlicht. “So wie er schreibt, so malt sie” wird die Arbeit der beiden gerne beschrieben. Ulf Annel wird am 07.07.2018, im Rahmen der “Aqua KoKolores” Verkaufsausstellung, die gut gelaunten und farbenfrohen Bilder mit einer ebenso gut gelaunten Lesung untermalen — ohne Pinsel aber mit Texten.

Ausstellungseröffnung findet am 03.07.18, 19.00 Uhr im Haus des Gastes statt.

Mehr Infos: www.katrinkadelke.de

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungsort/Treffpunkt

Haus des Gastes Graal-Müritz
http://www.graal-mueritz.de/haus-des-gastes.php

Malerische Streifzüge durch Mecklenburg

12.12.2018

Ausstellung (12.12.18 - 01.03.19)

Schon in jungen Jahren hat es Ilona Göseke aus der herrlichen Bergwelt des Thüringer Waldes an die flache Ostseeküste in die sich dynamisch entwickelnde Universitäts- und Hafenstadt Rostock verschlagen, wo sie sich vom ersten Tag an ausgesprochen wohl fühlte, ihren Beruf erlernte und eine Familie gründete. Vor allem die typische Küstenlandschaft mit ihren reizvollen Stränden und der sich daran austobenden See zog sie spontan und für immer in ihren Bann. Erst nach Abschluss der beruflichen Tätigkeit fand die Künstlerin den Weg zur Malerei, um dann die wunderschöne Natur in ihrer Vielfalt auf eine ganz besondere Sichtweise interpretieren zu können. Ob Wasser, Wind und Wellen, Pflanzen und Tiere, für alles fand sich bald der richtige Pinsel. Mit Leidenschaft und Freude widmete sie sich dabei vorrangig der Aquarellmalerei. Wesentliche Akzente lassen sich beim Arbeiten mit Acryl erzielen. Die Farben sind kräftiger und verführen zum Auflösen der Konturen. Nach wie vor versucht Ilona Göseke ihrem Anspruch treu zu bleiben, das Objekt in seiner wahren Schönheit noch deutlich erkennbar zu lassen.

Ausstellungseröffnung am 12.12.2018, 18.30 Uhr im Haus des Gastes.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungsort/Treffpunkt

Haus des Gastes Graal-Müritz
http://www.graal-mueritz.de/haus-des-gastes.php

Bis zum Horizont

05.09.2018

Kommen Sie mit und lassen Sie sich verzaubern! Eine Malreise durch Wind, Wellen und Meer von Edeltraud Woydeck. Die gelernte Tapetenmuster-Zeichnerin wohnt in Melbeck (bei Lüneburg) und malt seit ihrer Kindheit. Seit ca. 7 Jahren hat sie sich  auf die Seemalerei spezialisiert. Vor allem die Ostsee um Graal Müritz hat Frau Woydeck fasziniert. Während einer Krebs-Reha lernte sie die Landschaft hier kennen und lieben. Es entstanden kraftvolle, aber auch romantische Bilder. Man hört förmlich das Meer rauschen.

Ein neuer Start ins Leben mit dem Blick bis zum Horizont!

Ausstellungseröffnung am 05.09.18 um 18.30 Uhr im Haus des Gastes.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungsort/Treffpunkt

Haus des Gastes Graal-Müritz
http://www.graal-mueritz.de/haus-des-gastes.php
Tourismus- und Kur GmbH · Rostocker Straße 3 · 18181 Graal-Müritz · Telefon 038206 7030
© 1999 - 2018 ISuMA